Hängeleuchten

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10

Hängeleuchten

Einblicke in die facettenreiche Welt der Hängeleuchten


Hängeleuchten erfreuen sich großer Beliebtheit. Kein Wunder, immerhin sind die Leuchten schnell montiert, sorgen für gute Lichtverhältnisse und bieten viele Möglichkeiten der Gestaltung. Wir wollen die Gelegenheit nutzen und die bunte Welt der Hängeleuchten in den Fokus nehmen. Hier erfahren Sie mehr zu

  • dem Unterschied zwischen Pendel- und Hängeleuchten,
  • den Charakteristika einer guten Hängeleuchte,
  • dem vielseitigen Einsatzspektrum einer Hängeleuchte,
  • den Punkten, die es beim Kauf von Pendelleuchten zu beachten gilt,
  • den Vorzügen von LED-Hängeleuchten.

Selbstverständlich finden Sie in unserem Online-Shop eine große Bandbreite an Hänge- und Pendelleuchten, die Sie in verschiedensten Wohnbereichen nutzen können! Lassen Sie sich einfach von unserem Sortiment inspirieren!


Pendel- oder Hängeleuchte: Gibt es einen Unterschied?

Ist der Begriff ?Pendelleuchte? ein Synonym für ?Hängeleuchte?? Oder gibt es signifikante Unterschiede zwischen den Begrifflichkeiten? An dieser Frage scheiden sich bis heute die Geister. Zwar gibt es Stimmen, die argumentieren, dass Pendelleuchten in der Regel über einen Lampenschirm verfügen und ihr Licht primär nach unten abstrahlen. Fakt ist jedoch, dass beide Begriffe in der Praxis nicht wirklich trennscharf voneinander abgegrenzt werden können.


Das macht eine gute Hängeleuchte aus

Hängeleuchten unterscheiden sich hinsichtlich Material, Farbe, Design und ihres Lichtstroms (Lumen). Dennoch gibt es eine Reihe von Punkten, die eine qualitativ hochwertige Hängeleuchte auszeichnen. Eine gute bzw. eine passende Hängeleuchte

  • glänzt durch eine solide Verarbeitung und eine lange Lebensdauer,
  • passt stilistisch zu ihrem Umfeld und
  • sorgt für angenehme Lichtverhältnisse.

Allzu pauschale Aussagen über die Güte einer Hänge- bzw. Pendelleuchte lassen sich verständlicherweise nicht treffen ? immerhin muss diese Ihren ganz persönlichen Wünschen und Anforderungen entsprechen.


So groß ist das Einsatzspektrum von Hängeleuchten

Hängeleuchten können vielseitig eingesetzt werden. Traditionell werden sie oftmals im Ess-, Wohn- und Schlafzimmer genutzt. Aber auch in anderen Wohnbereichen kommen sie zum Einsatz. Selbst im Außenbereich ? beispielsweise auf überdachten Terrassen ? finden sie Verwendung.

Tipps zum Einsatz von Hängeleuchten: ein kleiner Stilratgeber

Welches Hängeleuchten-Design Sie in welchem Wohnbereich wählen, bleibt Ihrem persönlichen Stilempfinden überlassen. An dieser Stelle wollen wir Ihnen lediglich einige Inspirationen sowie Einsatztipps mit auf den Weg geben.

  • Hängeleuchten aus Kupfer haben einen rustikalen Charme, während weiße Hängeleuchten oftmals eher neutral wirken und sich nahtlos in den Raum integrieren.
  • Mit einer schwarzen Hängeleuchte lassen sich in hell gehaltenen Räumen willkommene Kontraste setzen.
  • Besonders opulent wirkt eine Kristall-Hängeleuchte. Eine solche ist ein echter Hingucker!
  • Hängeleuchten aus Glas sind besonders lichtdurchlässig. Sie sorgen damit für eine gleichmäßige Ausleuchtung des Raums.
  • Design-Hängeleuchten ziehen die Blicke auf sich. Sie eignen sich hervorragend, um innerhalb eines Wohnraums unkompliziert optische Akzente zu setzen.
  • Hängeleuchten fürs Wohnzimmer sorgen für eine gute Basisbeleuchtung. In großen Räumen sollten Hängeleuchten allerdings möglichst mittig platziert werden ? anderenfalls wird der Raum nicht richtig ausgeleuchtet.
  • Die Lichtverhältnisse innerhalb eines Raums können alternativ durch den zusätzlichen Einsatz von Tisch- und Stehleuchten nach Belieben angepasst werden.
  • Werden Pendelleuchten im Esszimmer eingesetzt, befinden sie sich meist direkt über dem Esstisch. In länglicher Form sorgt eine Hängeleuchte am Esstisch für ausreichend Licht.


Hängeleuchten kaufen: Tipps und Tricks

Sie möchten eine Hängeleuchte kaufen? Dann sollten Sie nicht nur auf Verarbeitungsqualität und eingesetztes Leuchtmittel achten. Auch weitere Features ? allen voran eine mögliche Dimmbarkeit der Lampe ? sollten im Blick behalten werden!


LED-Hängeleuchte: Darum ist das Leuchtmittel eine gute Wahl

LED-Hängeleuchten kommen besonders häufig zum Einsatz ? und das nicht ohne Grund. Immerhin zeichnen sich LEDs durch ihre hervorragende Lichtqualität, ihre sehr gute Energieeffizienz und ihre Langlebigkeit aus. Eine Lebensdauer zwischen 30.000 und 50.000 Stunden ist keine Seltenheit! Übrigens: Wie hell eine LED-Hängeleuchte ist, wird durch die angegebene Lumen-Zahl verdeutlicht. Je höher der Lumenwert, desto größer die Leuchtkraft.