Lampenfüße

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 15 von 15

Lampenfüße

Lampenfuß: So schnell lässt sich der Charakter einer Lampe ändern


Sie wollen Ihre alte Lampe optisch aufpeppen? Dann könnte es Zeit für einen dekorativen Lampenfuß sein! Immerhin lassen sich die Lampenfüße der meisten Lampen problemlos austauschen. Hier erfahren Sie,

  • was für den Kauf eines einzelnen Lampenfußes spricht,
  • zwischen welchen Lampenfüßen Sie wählen können und
  • worauf Sie beim Kauf von Lampenfüßen achten sollten.


Bei uns finden Sie selbstverständlich eine große Auswahl an Lampenfüßen, die Ihre Lampen so richtig in Szene setzen. Nehmen Sie sich einfach ein paar Minuten Zeit und stöbern Sie in unserem umfangreichen Sortiment!


Neue Lampenfüße: Das spricht für ihren Einsatz

Sei es auf einem Flohmarkt oder online: Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, die für den Kauf eines neuen Lampenfußes sprechen. Um nur die wichtigsten zu nennen:

  • Kein Lampenfuß ist unzerbrechlich. Ist Ihr alter Lampenfuß kaputt? Kein Grund, die gesamte Lampe wegzuwerfen! Zumindest dann nicht, wenn der Lampenschirm noch intakt ist. Der Kauf eines einzelnen Lampenfußes ist in diesem Fall oft billiger als der Kauf einer ganzen Lampe.
  • Sie haben sich an Ihrer alten Lampe satt gesehen? Dann ist es Zeit, etwas zu ändern! Tauschen Sie einfach den alten Lampenfuß gegen einen stylischen neuen ? voila: Schon weht designtechnisch ein frischer Wind durch die eigenen vier Wände!
  • Möchten Sie ? beispielsweise im Wohnzimmer ? optische Akzente setzen? Nichts leichter als das! Ein optisch auffälliger Lampenfuß schafft hier Abhilfe.
  • Sie haben auf einem Flohmarkt Ihren absoluten Traum-Lampenschirm gefunden? Dann schlagen Sie ruhig zu! Schließlich können Sie einen passenden Lampenfuß bei uns problemlos online kaufen!


Lampenfüße: die Qual der Wahl

Wer auf der Suche nach einem Lampenfuß ist, hat die sprichwörtliche Qual der Wahl. So gibt es Lampenfüße in unterschiedlichsten Farben, Formen und Designs. Im Folgenden wollen wir Ihnen einige Inspirationen für die Auswahl an die Hand geben.

  • Lampenfuß Holz: Je nach Design verbreiten Lampenfüße aus Holz eine rustikale oder klassisch-elegante Atmosphäre. Das konkrete Design entscheidet über die optische Wirkung des Lampenfußes.
  • Lampenfuß Glas: Keine Frage, ein Lampenfuß aus Glas wirkt modern und macht optisch so einiges her. Allerdings ist dieser auch entsprechend zerbrechlich. Wer agile Katzen oder Hunde im Haus hat, sollte sich einen Kauf daher gut überlegen. Auch im Kinderzimmer hat ein Lampenfuß aus Glas nichts zu suchen!
  • Lampenfuß Marmor: Wer einen Hauch von Extravaganz in die eigenen vier Wände bringen möchte, ist mit einem Lampenfuß aus Marmor bzw. mit einem Lampenfuß in Marmoroptik gut beraten.


Natürlich finden Sie bei uns eine große Auswahl an Lampenfüßen unterschiedlichster Fasson. Lassen Sie sich einfach von unserem Sortiment inspirieren!


Lampenfüße kaufen: Darauf müssen Sie achten

Sie haben sich dazu entschieden, einen Lampenfuß zu kaufen? Dann sollten Sie eine Reihe von Punkten beachten:

  • Stellen Sie sicher, dass das Steckdosenkabel für den angepeilten Standplatz auch lang genug ist!
  • Achten Sie darauf, dass der entsprechende Lampenfuß für Ihren Lampenschirm auch groß genug ist.
  • Überlegen Sie gut, ob die Optik des Wunsch-Lampenfußes auch zu Ihrem Lampenschirm passt!


Zudem gilt: Gute und optisch ansprechende Lampenfüße müssen keineswegs teuer sein. So finden Sie bei uns eine ganze Reihe von preiswerten Lampenfüßen!